DIBASE
NEU: DIBASE – Der Vitamin D Test

NEU: DIBASE – Der Vitamin D Test

Neue DL für Apotheken

Fachinformation

Vitamin D-Mangel

Vitamin D unterstützt den Muskelaufbau und ist für die Knochen- und Zahnbildung elementar. Gemäss dem Bundesamt für Gesundheit besteht in den Wintermonaten bei rund 60% der Schweizer Bevölkerung eine Vitamin D Unterversorgung. Ein Vitamin D-Mangel kann sich häufig ohne jegliche Symptome entwickeln, so dass eine Unterversorgung durchaus verpasst werden kann.

Folgende unspezifische Symptome können jedoch auf einen Vitamin D-Mangel hinweisen:

  • Müdigkeit
  • Knochen- oder Muskelschmerzen
  • Muskelschwäche

Bei einem Vitamin D-Mangel wird nicht genügend Calcium in den Knochen eingebaut, wodurch Osteoporose begünstigt wird und eine Knochenerweichung sich entwickeln kann. Bei Erwachsenen bekannt als Osteomalazie, bei Kindern als Rachitis. Eine ausreichende Vitamin D-Versorgung bei Säuglingen, Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen sorgt für eine optimale Knochengesundheit («starke Knochen») und eine hohe maximale Knochendichte. Bei älteren Personen kann das Risiko für Knochenabbauprozesse und Osteoporose verringert werden. Das Risiko für Knochenbrüche aufgrund «schwacher Knochen» wird damit verringert.1

Referenzen

1 Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV. Fragen und Antworten zu Vitamin D. 331.3/2014/00450 \ COO.2101.102.1.292754 \ 206.02.02.06

Kontaktperson

Fatima Kovaci
Product Manager

infogebro.ch
Tel. 061 926 88 33

 

Weitere Fragen?

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.