07.04.2020

Medienmitteilung – ProSens Antiseptic Hand Gel

Gebro Pharma versorgt regionale Hilfsorganisationen mit Gratis-Desinfektionsmittel

Unter dem Brand «ProSens» hat Gebro Pharma in aller Eile ein Händedesinfektionsmittel in der Schweiz produziert, um der aktuellen Knappheit zu begegnen. Es wird ab heute in den Apotheken und Drogerien verfügbar sein. Der Lieferpreis wurde so tief gewählt, dass es dem Handel möglich ist das Produkt unter Franken 5.– an den Endkonsumenten abzugeben. Das Desinfektionsmittel soll helfen, den Engpass zu bekämpfen – einige Institutionen, wie regionale Spitex- und Hebammenorganisationen, Obdachlosenorganisationen, Methadonabgabgestellen und die Heilsarmee hat Gebro Pharma gratis versorgt.

Marcel Plattner, CEO Gebro: «Wir konnten auf die Schnelle rund 20’000 Produkte produzieren – diese sind nun ab heute im Handel und in den Apotheken für die Kundschaft verfügbar. Geld werden wir damit nicht verdienen, aber hoffentlich hilft es, einen Beitrag in der Krise zu leisten. Besonders bedürftigen Organisationen haben wir gratis die Desinfektionsmittel gesendet.»

Medienmitteilung - PDF

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.