Wann muss ich einen Arzt oder Apotheker konsultieren?

Untersuchen Sie Ihre Nägel: Wie gross ist die veränderte Fläche des Nagels?

Sind mehrere Nägel betroffen?

Ihre Apotheke kann Ihnen bei Unsicherheiten weiterhelfen und sie gegebenenfalls an einen Facharzt weiterleiten. Wenn mehr als 50 % eines Nagels befallen ist oder mehrere Nägel betroffen sind, wird oft eine kombinierte Therapie mit Tabletten zum Schlucken und einem Medikament zum Auftragen auf den Nagel eingesetzt.

Falls Sie unsicher sind, zeigen Sie Ihre Nägel in Ihrer Apotheke oder Ihrem Dermatologen.

Kontakt

Sandra Scheidegger-Juchli
Senior Product Manager

infoanti spam bot@gebroanti spam bot.ch
Tel. 061 926 88 33